Exvisa lanciert Einwanderungs-App, um die Art des Reisens zu verändern

0
127
Tolga Akcay

Während sich die Welt technologisch wandelt, hat Exvisa den Start seiner neuen Einwanderungs-App angekündigt, die die Art und Weise verändern soll, wie sich Menschen in einer zunehmend digitalen Welt über den Globus bewegen. Tolga Akcay, der Gründer und CEO von Exvisa, sagt, dass das Unternehmen das Einwanderungssystem und seine Gegenstücke, die Auswanderung und den Umzug, umgestaltet. Exvisa ist eine umfassende Technologie, die unsere Pässe, Visa und Einwanderungsinformationen effektiv und sicher digitalisiert und damit die Art und Weise verändert, wie Menschen reisen, einwandern und Grenzen überschreiten.

Bei der Einführung einer neuen Einwanderungs-App nutzt Exvisa einen einfachen Digitalisierungsprozess für Ihr Visum oder Ihren Reisepass. Es erleichtert Unternehmen und staatlichen Stellen die Suche nach potenziell nützlichen Einwanderern (die über bestimmte Fähigkeiten oder Erfahrungen verfügen, die benötigt werden). Es ist auch die weltweit sicherste, geschützte und sichere digitale Reiseplattform, die Kryptotechnologie einsetzt, um sicherzustellen, dass Ihre Dokumente vor Hackern, Kompromittierung und Diebstahl geschützt sind.

Mit dem fortschrittlichen Schutzniveau für die Einwanderung können die Länder nun die Vorteile der neu eingeführten Einwanderungs-App nutzen. Exvisa kryptonisiert und digitalisiert Reisedokumente wie Pässe und Visa. Sie ermöglicht es den Ländern, die enorme Leistungsfähigkeit des intelligenten Systems zu nutzen, um Umzugs-, Einwanderungs- oder Auswanderungsprozesse durch eine Reihe von benutzerintuitiven Parametern effektiv zu kontrollieren, die den Behörden die umfassende Kontrolle geben, die sie schon immer wollten.

Exvisa wurde auf den intelligentesten Systemen der Welt aufgebaut, die sicherstellen, dass sie eine breite Palette von Vorteilen bieten, die über die normale Digitalisierung von Reisedokumenten hinausgehen. Exvisa hat aus erster Hand erfahren, wie leistungsfähig es für Länder sein kann, die eine umfassendere Kontrolle über ihre Einwanderungs-, Umsiedlungs- und Auswanderungsverfahren erhalten möchten. Mit Hilfe des Systems können die Behörden sicherstellen, dass die Dokumente für die Bewerbung neuer Einwanderer anwendbar und rechtmäßig sind. Es trägt auch dazu bei, alle mit der Einwanderung verbundenen Risiken zu verringern.

Exvisa kann von großen internationalen Unternehmen eingesetzt werden, die sich mit der Beschaffung von Talenten befassen. Unternehmen können Exvisa auch nutzen, um spezialisierte Fachkräfte in anderen Ländern ausfindig zu machen, die sie für ihre Outsourcing-Bedürfnisse anwerben möchten.

Fazit

Exvisa wird höchstwahrscheinlich in naher Zukunft das neue Standardinstrument für Einwanderung, Auswanderung und Relocation werden. Tolga Akcay stellt sicher, dass das Unternehmen ein hohes Maß an Sicherheit und Schutz verwendet. Die Zukunft von Exvisa braucht nur mutige Menschen mit einer Vision an Bord, denn die Krise ist geeignet für Mut und eine Loyalitätsprüfung. Während sich die Reisebranche zu erholen beginnt, wird die Technologie optimiert und bereit sein, das zu tun, wofür sie entwickelt wurde.